AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen von TzaVi - Design
(gültig ab: 2019)

Sonja Zöhrer
TzaVi - Design
Haselweg 20
A-8230 Hartberg

1. Geltungsbereich
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge die der Kunde mit dem Verkäufer (Sonja Zöhrer - TzaVi Design) über den Online-Shop, Facebook, Instagram, per E-Mail oder direkt vor Ort abschließt.
Abänderungen oder Nebenabreden bedürfen zu ihrer Gültigkeit der schriftlichen Bestätigung durch den Verkäufer und gelten nur für den einzelnen Geschäftsfall. Mitarbeiter des Verkäufers sowie auch vor Auftragsbeginn namentlich bekanntgegebene Subunternehmen sind nicht bevollmächtigt, Änderungen oder Nebenabreden zu diesen AGB zu vereinbaren.


2. Angebot und Vertragsabschluss

2.1 Vertragsabschluss über den Online-Shop:

Die im Online-Shop des Verkäufers enthaltenen Produktdarstellungen dienen zur Abgabe eines rechtlich verbindlichen Angebots durch den Kunden.

Bei einer Bestellung über das Online-Bestellformular gibt der Kunde nach Eingabe seiner persönlichen Daten und durch Klicken des Buttons "Kaufen" im abschließenden Schritt des Bestellprozesses ein rechtlich verbindliches Vertragsangebot in Bezug auf die im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Vor verbindlicher Abgabe der Bestellung können alle Eingaben laufend über die üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigiert werden. Darüber hinaus werden alle Eingaben vor verbindlicher Abgabe der Bestellung noch einmal in einem Bestätigungsfenster angezeigt und können auch dort mittels der üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigiert werden.

Der Verkäufer kann das Angebot des Kunden durch eine schriftliche (Brief) oder elektronisch übermittelte (E-Mail) Auftragsbestätigung oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von vier Tagen annehmen. Der Verkäufer ist berechtigt, die Annahme der Bestellung abzulehnen.

Die Bestelldaten werden vom Verkäufer gespeichert und können vom Kunden nach Absendung seiner Bestellung zeitlich befristet (mindestens jedoch 6 Monate) über das passwortgeschützte Kundenkonto abgerufen werden, sofern der Kunde vor Absendung seiner Bestellung ein Kundenkonto im Online-Shop des Verkäufers angelegt hat.

Der Kunde hat sicherzustellen, dass die von ihm zur Bestellabwicklung angegebene E-Mail-Adresse zutreffend ist, so dass unter dieser Adresse die vom Verkäufer versandten E-Mails empfangen werden können. Insbesondere hat der Kunde bei dem Einsatz von SPAM-Filtern sicherzustellen, dass alle vom Verkäufer oder von diesem mit der Bestellabwicklung beauftragten Dritten versandten Mails zugestellt werden können.

2.2 Vertragsabschluss für Lieferungen von Waren ohne Beteiligung des Online-Shop:

Der Kunde kann ein rechtlich verbindliches Angebot schriftlich, per Email oder Brief und in Ausnahmefällen auch mündlich vor Ort abgeben.


Die Bestellabwicklung und Kontaktaufnahme finden per E-Mail, Facebook, Instagram oder persönlich vor Ort statt. Der Kunde hat sicherzustellen, dass die von ihm zur Bestellabwicklung angegebene E-Mail-Adresse zutreffend ist, so dass unter dieser Adresse die vom Verkäufer versandten E-Mails empfangen werden können. Insbesondere hat der Kunde bei dem Einsatz von SPAM-Filtern sicherzustellen, dass alle vom Verkäufer oder von diesem mit der Bestellabwicklung beauftragten Dritten versandten Mails zugestellt werden können.

3. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Sonja Zöhrer, Haselweg 20, 8230 Hartberg, sonja.zoehrer@outlook.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben.
Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

- An
Sonja Zöhrer
TzaVi - Design
Haselweg 20
A-8230 Hartberg
Telefon: +43 650 503 69 38
E-Mail: sonja.zoehrer@outlook.com

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

- Bestellt am (*)/erhalten am (*)

- Name des/der Verbraucher(s)

- Anschrift des/der Verbraucher(s)

- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

- Datum

___________
(*) Unzutreffendes streichen.

Ausschluss- bzw. Erlöschensgründe

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen
- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen
- zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde; zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

4. Preise und Zahlungsbedingungen

Die angegebenen Preise des Verkäufers sind Endpreise, d.h. sie beinhalten sämtliche Preisbestandteile, einschließlich der gesetzlichen österreichischen Umsatzsteuer. Gegebenenfalls zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden bei der jeweiligen Produktdarstellung im Angebot gesondert angegeben. Die Verrechnung erfolgt in Euro.


Zahlungsmöglichkeiten:
•    Für Lieferungen innerhalb Österreichs:
- Vorauskasse per Überweisung
-    Barzahlung bei Bestellung vor Ort
•    Für Lieferungen ins Ausland:
- Vorauskasse per Überweisung


- Barzahlung bei Auftragserteilung vor Ort - nur Barzahlung möglich
Ist Vorauskasse vereinbart, ist die Zahlung sofort nach Vertragsabschluss fällig.

Bei Selbstabholung informiert der Verkäufer den Kunden zunächst per Email darüber, dass die von ihm bestellte Ware zur Abholung bereit steht. Nach Erhalt dieser Email kann der Käufer die Ware nach Absprache mit dem Verkäufer abholen. In diesem Fall werden keine Versandkosten berechnet.

5. Liefer- und Versandbedingungen sowie Gefahrübergang

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch die Versandkosten hinzu. Unsere Artikel werden mit einem Standardversand verschickt.
Für Beschädigung oder Verlust der Ware während dem Versandweg haften wir NICHT.
Ist eine Lieferung an den Kunden nicht möglich, sendet das beauftragte Transportunternehmen die Ware an den Verkäufer zurück, wobei der Kunde die Kosten für die erfolglose Anlieferung zu tragen hat.

6. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware des Verkäufers bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum des Verkäufers. Bei Lieferung des Verkäufers tritt der Kunde dem Verkäufer schon jetzt seine Forderungen gegenüber Dritten, soweit diese durch Veräußerung von Waren entstehen, bis zur endgültigen Bezahlung der Forderungen zahlungshalber ab. Der Kunde hat auf Verlangen des Verkäufers seine Auftragnehmer zu nennen und diese rechtzeitig von der Zession zu verständigen. Die Zession ist in den Geschäftsbüchern, Lieferscheinen, Fakturen, etc. dem Abnehmer ersichtlich zu machen. Ist der Kunde mit seinen Zahlungen dem Verkäufer gegenüber im Verzug, so sind bei ihm eingehende Verkaufserlöse abzusondern und hat bzw. hält der Kunde diese nur im Namen des Verkäufers inne. Allfällige Ansprüche gegen einen Versicherer sind in den Grenzen des § 15 Versicherungsgesetz bereits jetzt an den Verkäufer abgetreten.


7. Gewährleistung und Mängelhaftung

Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, gelten die gesetzlichen Vorschriften. Hiervon abweichend gilt:

Nach Vertragsabschluss sind keine Änderungen mehr möglich, für falsch übermittelte Modellmaße, Farben und Materialwünsche wird vom Verkäufer keine Haftung übernommen.
Sollte die Lieferung in irgendeiner Art beschädigt angekommen sein, bitten wir Sie, uns innerhalb von 7 Kalendertagen nach Erhalt der Ware, die Mängel SCHRIFTLICH mitzuteilen.
Bei Schäden die durch fehlerhafter Handhabung, Fremdeinwirkung oder normaler Abnutzung entstanden sind haften wir NICHT.
Es handelt sich um Maßanfertigungen, welche nicht umgetauscht oder zurückgegeben werden.  
Ausnahmen des Umtauschrechts liegen vor, wenn eine Fehlanfertigung unsererseits besteht. In diesem Fall sind Sie aufgefordert, uns innerhalb von 7 Kalendertagen nach Erhalt der Ware, eine SCHRIFTLICHE Mitteilung zukommen zu lassen.
Die Produkte werden sorgfältig in Handarbeit mit hochwertigen, robusten Material erzeugt, trotzdem ist es nicht möglich genaue Aussagen über Haltbarkeit oder Reißfestigkeit zu machen. Für Erziehungshilfen sind dementsprechend gekennzeichnete Produkte zu wählen. Es wird keinerlei Garantie übernommen, Reklamationen und Umtausch sind ausgeschlossen.
8. Farbabweichungen
Die dargestellten Farben im Onlineshop und der Materialauswahl können von der tatsächlichen Farbe der Wahre abweichen. Dies liegt der Darstellug auf Ihrem Computer zugrunde.

9. Datenschutz beim Online-Shop

Die Nutzung personenbezogener Daten im Online-Shop des Verkäufers erfolgt nach Maßgabe der Datenschutzerklärung des Verkäufers, die im Online-Shop gesondert aufgeführt ist.

10. Gerichtsstand und Vertagssprache
Gerichtsstand ist Österreich und die Vertragssprache ist Deutsch.

TzaVi Design

Haselweg 20

8230 Hartberg

Österreich

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag: 13:00-20:00

Freitag: 13:00-18:00

Samstag: 08:00-18:00

Oder folgt uns auf...

Informationen

  • Facebook Basic Black
  • Black Instagram Icon

© 2018 TzaVi - Design